Dez 152014
 

Von Erik Speck, Nov. 2014 Meine biographische Verbundenheit mit Indien führte mich zu einem Engagement für ein kleines indisches Projekt in meiner indischen Heimat. Ich helfe 2014 beim Fundraising für den geplanten Bau von zwei neuen Wohnhäusern für das indische Schülerwohnheim in Lakshmipur, nachdem ich vor zwei Jahren bei der Planung und bei der Spendensammlung für eine Wasserleitung in Lakshmipur geholfen habe. Ich bin in Indien vor fünfzig Jahren aufgewachsen. Meine Eltern sind nach dem Krieg aus Deutschland Anfang der 50-er Jahre wieder nach Indien in den kirchlichen Dienst gegangen, vier Jahre nach ihrer Internierung in Indien. Meine 14 [mehr]

Dez 052014
 

Obituary Dr. Hans Lobenhoffer deceased Dr. rer. nat. Hans Lobenhoffer, born 15th September, 1916 in Bamberg, was the last living member of the German Nanga Parbat expedition from 1939. He was accompanied in the exploration of the Rupal face of the ninth-highest mountain in the world by Peter Aufschnaiter, Heinrich Harrer and Lutz Chicken. The expedition ended with the outbreak of the Second World War and the internment of the Germans in India. Whilst being held as prisoners of war by the British forces, Lobenhoffer taught himself advanced mathematics. In 1945, he returned to Germany via America and, following [mehr]

Dez 032014
 

The story of a soldier who lost two brothers and a sister in the first World War and was dumped alive on a pile of bodies can be told for the first time after his medals were put up for auction. Major Robert Collie’s brothers William and John both died on the Western Front, and his sister was killed during a Zeppelin bombing raid in London. Maj Colne escaped death on more one occasion. He survived the first day of the Somme, when 20,000 British troops were killed, and fought at Ypres. During the Battle of Passchendale, he was shot [mehr]

Dez 032014
 

Dr. rer. nat. Hans Lobenhoffer, geboren am 15. September 1916 in Bamberg, war das letzte lebende Mitglied der deutschen Nanga-Parbat-Expedition von 1939. An der Erkundung der Rupal-Flanke des neunthöchsten Bergs der Welt nahmen neben ihm Peter Aufschnaiter, Heinrich Harrer und Lutz Chicken teil. Die Expedition endete beim Ausbruch des Zweiten Weltkriegs mit der Internierung der Deutschen in Indien. In der britischen Gefangenschaft brachte sich Lobenhoffer seine mathematischen Kenntnisse bei. 1945 kam er dann über Amerika zurück nach Deutschland und studierte nach einer Schreinerlehre Holzingenieurwesen in Rosenheim. Neben seiner Tätigkeit als Dozent in Rosenheim studierte er Maschinenbau in München. Ab [mehr]

Nov 272014
 

Der Fall Biberstein und die evangelische Kirche Von Reiner Hering  PDF   (Adobe Reader herunterladen)  Stolz stellt der Chef des Reichssicherheitshauptamtes in gemütlicher Runde die bürgerlichen Berufe seiner Offiziere in den Einsatzgruppen vor. “Rechtsanwalt, Arzt, Wirtschaftsexperte, Opernsänger”, zählt Heydrich auf und legt eine Kunstpause ein. “Und hier ist unser Prachtstück – Standartenführer Biberstein, ehemaliger lutheranischer Pastor.” “Biberstein!” ruft Heydrich scherzend, “erzählen Sie uns doch mal von dieser Organisation, die Sie gründeten, als Sie die Kanzel verließen. Wie hieß sie noch?” Biberstein, auf einmal im Mittelpunkt, errötet. “,Die Bruderschaft der Liebe’”, antwortet er. “Und wie hat sie sich bewährt?” frotzelt einer der [mehr]

Nov 222014
 

PDF   (Adobe Reader herunterladen)  Dem Internierungslager war seit Herbst 1946 ein Transitcamp für aus dem Ausland ausgewiesene deutsche Männer, Frauen und Kinder angeschlossen. Dieses Lager war das einzige seiner Art in der britischen Besatzungszone. Die Ausgewiesenen kamen aus vielen Ländern Europas, Afrikas und Asiens. Dort waren sie häufig schon zu Kriegsbeginn interniert worden. Ein großer Teil waren Missionare und deren Familien, die nun in Neuengamme von christlichen Hilfswerken unterstützt wurden. Nach einer kurzen Überprüfung konnten die meisten Rückkehrer das Lager nach wenigen Tagen wieder verlassen. Stellte sich bei den Vernehmungen jedoch heraus, dass die Befragten eine Funktion in der Auslandsorganisation [mehr]

Nov 222014
 

Britische Internierungspraxis im ehemaligen KZ-Neuengamme und deutsche Deutungsmuster PDF   (Adobe Reader herunterladen)  Der sozusagen für Euch alle im KZ sitzt. Alyn Beßmann befasst sich mit der britischen Internierungspraxis in Neuengamme und mit Selbstdeutungen  der Hafterfahrung, die inhaftierte NS-Funktionäre in autobiografischen Aufzeichnungen formuliert haben. Das befreite KZ diente zunächst als »Russian transit camp« und erst als Kriegsgefangenenlager für Wehrmachtsoldaten, dann zur Internierung von Waffen-SS-Angehörigen, bis im Oktober 1945 die Nutzung als Zivilinternierungslager begann, die bis September 1948 dauerte. “Who is doing time in a concentration camp in place of you all, so to speak.” The British internment of Germans in the former [mehr]

Nov 212014
 

Gerald Hüther Playlist ansehem! 18 Videos ab März 2013 Acht Vdeos zu “Schule der Zukunft” Link Weitere Videos

Nov 182014
 

Heute-Shows  Playlist mit 121 Beiträgen Gegen Kriegstreiber Gauck, Steinmeier, von der Leyen Freihandelsabkommen (TTIP); Gen-Mais  Merkel in den USA TTIP oder D/USA Freundschaft Die zehn Besten Sendungen

Nov 132014
 

Gnadenlos Von Gerhard Rein, 11.11.2014 PDF  (Adobe Reader herunterladen)  Die Richtlinien der politischen Debatte bestimmt der Bundespräsident. Das ist ohne Zweifel ein bemerkenswerter Wandel. Selbst am Abend des 9. November, als nicht wenige Berliner ob des anhaltenden Jubels schon einigermaßen ermattet ihr Zuhause herbei sehnten, konnte Günter Jauch nicht davon lassen, bei seiner talk-Rückschau auf 25 Jahre Mauerbau nach der Zukunft Thüringens und der direkten Interventionen des Bundespräsidenten zu fragen. Die war ja eine Woche zuvor in der Sendung „Bericht aus Berlin“ erfolgt, in der Gauck schwere Bedenken gegen einen möglichen Ministerpräsidenten erhob, den die Partei Die Linke zu [mehr]