Hans Schurff, 14151480 (aged 65 years)

Name
Hans Schurff
Surname
Schurff
Given names
Hans
Also known as
Schürpff
Birth about 1415 30
Occupation
Weber und Bürgermeister

Death of a fatherHans Schurff
about 1430 (aged 15 years)
Death 1480 (aged 65 years)
Family with parents
father
13851430
Birth: about 1385 35Schweiz
Death: about 1430Schweiz
himself
14151480
Birth: about 1415 30Schweiz
Death: 1480Schweiz
Hans Schurff + … …
himself
14151480
Birth: about 1415 30Schweiz
Death: 1480Schweiz
son
14501505
Birth: before 1450 35Schweiz
Death: after 1505Deutschland
SourceSchurff
Note: Quelle: Oskar Pusch: Der Biberacher Stadtarzt Dr. med. Johannes Schurff aus St. Gallen und seine Familie, in: Jb d.Schweiz. Ges.f.Fam.forschung 1974, S. 116 ff.; Daniel Wilhelm Hartmann: Zur Geschichte der Stadt-St. Gallischen Bürger-Geschlechter, Teil C: ausgestorbene Geschlechter. Hist. Biogr. Lexikon der Schweiz, 6. Band, mit einem Kupferstich des Hieronymus Schürpf. Mitteilung Bruno Nußbaumer, St. Gallen
Note

Er war als Eilfer der Weberzunft Mitglied des Grossen Rates von St.Gallen. 1456 wurde er Zunftmeister der Weber. 1459-1461 erlangte er die höchsten Würden, die die Stadt zu vergeben hatte: er wurde Bürgermeister, Altbürgermeister, Reichsvogt. In den Jahren 1465-1470 leitete er noch einmal zusammen mit Hektor von Watt, dem Grossvater Vadians, im Turnus wechselnd - später wieder 1475-1477 und 1479 und 1480 - die Geschicke der Stadt.