Wenzel Bischoff, 15511633 (aged 82 years)

Name
Wenzel Bischoff
Surname
Bischoff
Given names
Wenzel
Family with NN NN
himself
partner
child
daughter
daughter
child
child
daughter
3 years
son
3 years
son
15961632
Birth: November 28, 1596 45Polen
Death: 1632Polen
child
son
daughter
SourceBischoff 2011
SourceBischoff 2011
Note

Die Familie Bischoff gehört in allen ihren Giedern einem Bauerngeschlecht an, das nachweislich seit dem 16 Jahrhundert in Markersdorf eingesessen war. Erst der vorletzte Nachkomme, Christian Gottlieb Bischoff siedelte nach Reichenau über und erwarb am 06.05.1839 6 Ruten des Gutes Nr. 159 und am 8.1.1846 das ebenfalls 6 Ruten umfassende Gut Nr. 158 im Preis zu je 5000 Talern.

Der Vater des Christian Gottlieb Bischoff besaß in Markersdorf das Gut Nr. 62. Da die Schöppenbücher von Markersdrof nicht mehr vorhanden sind, läßt sich nicht nachweisen, ob dieses Gut fortgesetzt im Besitz der Familie gewesen ist.

Der nachweislich älteste Vorfahre, also der Stammvater der Familie Bischoff ist Wenzel Bischoff sup. in Markersdorf, geboren im 1551 in Markersdorf. Es ist bei der Sesshaftigkeit der Familie an einem Ort nicht ausgeschlossen, dass einer der Vorfahren bei der Aussetzung des Dorfes Markersdorf unter den ersten Ansiedlern dieses Ortes gewesen ist.

Die Vertreter der Familie Bischoff müssen eine besondere Begabung und Neigung besessen haben, in Gemeindeangelegenheiten eine führende oder wichtige Anteilnahme zu betätigen. Es dürfte zu den Seltenheiten in einer Familie gehören, dass von 10 aufeinanderfolgenden Vertretern einer und derselben Familie 4 Gerichtsälteste (Scabini), 2 Richter (in Markersdorf) und 2 Gemeindevorstände (in Reichenau) zu finden sind, wozu noch aus derselben Familie ein bedeutender Jurist von Ruf kommt (in Zittau).