Mai 212015
 

Ursachen des Niedergangs    Von Karl Heinz Roth Die griechische Volkswirtschaft ist bankrott. Sie ist im Anschluss an die Weltwirtschaftskrise von 2008/09 in eine schwere Depression geraten, die bis heute anhält. Die Wirtschaftsleistung ist um 28% zurückgegangen, der Kapitalstock ist um 12 bis 14% geschrumpft, und die Industrieproduktion sinkt bis in diese Tage kontinuierlich weiter. Die Arbeitslosenquote verharrt bei einem Prozentsatz von 26%, knapp über die Hälfte der Jugendlichen ist erwerbslos. Aus der wirtschaftlich aktiven Bevölkerungsgruppe haben mehr als 340.000 Menschen, darunter überwiegend hoch qualifizierte Jugendliche, ihrer Heimat den Rücken gekehrt. Die Reallöhne sind um 26% gefallen, die durchschnittlichen [mehr]

Mrz 062015
 

There are many reasons to learn German language and to study in Germany PDF EARN  Germany is the world’s second-largest exporter. The German economy ranks number one in Europe and number four worldwide. Its economy is comparable to that of all the world’s Spanish-speaking countries combined. Germany is home to numerous international corporations. Direct investment by Germany in the United States is over ten billion dollars. KNOW German has the largest number of native speakers in the European Union (far more than English, Spanish, or French). German is among the ten most commonly spoken languages in the world. It is [mehr]