Aug 012018
 

Klagemauer TV entlarvt Verderben bringende Medienlügen zu CO2 Die Lüge der Hauptmedien beginnt bei der Vortäuschung ihrer Vielfalt, obgleich sie sich doch bald weltweit in nur noch einer Hand befinden. Durch konsequente Unterdrückung von Gegenstimmen erhalten sie brandgefährliche Lügen aufrecht. Doch immer mehr Leute durchschauen den Schwindel und kündigen die Abos. Die ganz großen Meinungsmacher allerdings lassen sich nicht so leicht abschütteln. Sie erhalten sich mittels Zwangsgebühren zumindest technisch weiter am Leben. Kurzvideos bis zu 10 Minuten Länge. * Links Gründe des Umweltbundesamt warum die Erderwärmung „scheinbar“ Pause macht Beiträge zur Umwelt

Aug 012018
 

Neoliberalismus und die Schaffung eines Systems der organisierten Verantwortungslosigkeit Diese Entwicklungen des Unsichtbarmachens der tatsächlichen Zentren politischer Macht haben im Gefolge des Neoliberalismus, als einer Extremform des Kapitalismus, einen weiteren Höhepunkt erreicht. Zum einen hat der Neoliberalismus eine Ideologie geschaffen, welche die bewußten Entscheidungen der Eliten als bloße Konsequenzen rationaler Naturgesetzlichkeiten eines (fiktiven) ‚freien Marktes‘ deklariert und sie damit jeder Verantwortlichkeit entzieht. Zum anderen wurden im Gefolge des Neoliberalismus neue Arten politischer Akteure geschaffen: nämlich Großkonzerne als wirkmächtigste politische Akteure. Diese wurden im Zuge einer vorgeblich gleichsam naturgesetzlichen Entwicklung, der sog. ‚Globalisierung‘, mit Rechten ausgestattet, die sie vollkommen einer [mehr]

Jul 282018
 

Die Stigmatisierung von Skeptikern dient den Profitinteressen der Konzerne Von Doris Schultz In den vergangenen Jahren hat der Alarmismus um den Klimawandel den Blick auf unsere Umweltprobleme stark verzerrt. Wer erinnert sich noch an die Tage, als es statt um Klimaschutz um Umweltschutz ging? Nicht, dass die These vom menschengemachten Klimawandel heutzutage populär ist, ist ein Problem. Gefährlich wird es aber, wenn die Meinungsfreiheit zu einem Thema durch Stigmatisierung von Andersdenkenden eingeengt wird. Wenn „Leugner“ zum schlimmsten Schimpfwort wird, wird jegliches Fragen und Zweifeln, wird die Suche nach möglichen alternativen Erklärungsmodellen autoritär unterbunden. Warum geschieht dies? Es ist zu [mehr]

Jul 202018
 

Jean Gebsers Wahrnehmung der Keime einer Integralen Kultur Von Peter Gottwald Kritik an der einseitig zugespitzten Rationalität unseres gegenwärtigen Lebens (nach Adorno und Horckheimer eine Folge der Aufklärung) ist seit langer Zeit zugleich auch Kritik am „Patriarchat“ als einer Herrschaftsform, die nicht nur von Frauen als unterdrückend empfunden wird. Auf der Suche nach Möglichkeiten der Überwindung dieser Herrschaftsform und Entwicklung einer neuen Kultur des „Miteinander“ (Gebser) gibt es immer wieder auch den Versuch, das versunkene Matriarchat durch eine gleichsam psychisch-archäologische Unternehmung zu erfassen, ja vielleicht sogar neu erstehen zu lassen. Mir scheint nun, eine solche Unternehmung ist von vornherein [mehr]

Jul 092018
 

Elektromagnetische Felder der Smartphones beeinflussen die Hirnaktivität und erhitzen metallische Implantate. Eine Studie der Uni Mainz zeigt mit einem iPhone S5 im Abstand von 1 cm zum Ohr, dass die Hirnwellenaktivität der Theta-, Alpha-, Beta-und Gammawellen sich bei Empfang eines Telefongesprächs von einem Mobiltelefon gleichen Typs beeinflussen läßt. Parallel durchgeführte Aufmerksamkeitstest zeigten eine Zunahme der Fehlerquote auf. Signifikante Veränderungen zeigten sich für alle angeführten Hirnstromwellen. In der Einleitung der Studienauswertung finden sich Hinweise zu Studien, die zeigen, dass die EMF  auch den REM-Schlaf beeinflussen, das räumliche Gedächtnis beeinträchtigen, die Freisetzung der Neurotransmitter beeinflussen die Blut-Hirn-Schranke öffnen, dass Menschen mit [mehr]

Jul 082018
 

Eine Kindheit hinter Stacheldraht in Indonesien von 1938-1945 Von Dietlind Klappert Inhalt Das Land der tausend Inseln Die Tochter des Stammes Simorangkir Nordsumatra: Teil der Kolonie Niederländisch-Indien 1938-1940 Kindheit hinter Stacheldraht – In der holländische Internierung 1940-1942 Die niederländische Phase des Pazifischen Krieges und die japanische Internierung 1942-1945/46 Schiffe versenken spielt man nicht In japanischer Gefangenschaft ohne Stacheldraht Das Christenkind und der Gottkaiser – Tennoverehrung Als die kolonialen Strukturen bröckelten Merdeka heißt Freiheit – Die Anfänge der Indonesischen Unabhängigkeit Wenn Kinder sterben –  So viele Tode Chamäleon und Atlasschmetterling Schulanfang 1945 Traurige Botschaften Das Ende des Pazifischen Krieges am [mehr]

Jul 042018
 

Die Welt am Rande des Finanzabgrundes Von Ernst Wolff Welche Hintergründe und Drahtzieher stecken hinter dem Finanzsystem. Welche Gefahren liegen vor uns. Der Deep State wird genauso behandelt, wie die Ideen den Menschen gefügig und abhängig zu machen. Ein Vortrag für Insider und Menschen die sich vieles in unserer Gesellschaft gar nicht vorstellen können und als Verschwörungstheorie abtun. Ernst Wolff ist wieder sehr exakt und liefert auch Quellen. Der Journalist und Buchautor der Bücher „Weltmacht IWF“ und „Finanz-Tsunami“ beschäftigt sich seit 40 Jahren mit den Hintergründen des Finanzsystems. Quelle: Eine Produktion der Wonderful Events GmbH im Rahmen der SeeGespräche [mehr]

Jul 022018
 

Geschwächte Ozonschicht lässt tödliche kosmische Strahlung auf die Erdoberfläche durch! Der Beweis ist erbracht. Was nun?  Von Prof. Dr. Claudia von Werlhof, Universität Innsbruck Inhalt Tödliche kosmische Strahlung Die NASA wußte seit Jahren Bescheid Gründe für das Ozon-Sterben Die Hiobsbotschaft Literatur Links Tödliche kosmische Strahlung erreicht die Erdoberfläche Es gibt seit dem 04.04.2018 kein Vertun mehr. Jenseits aller offiziellen Behauptungen und Spekulationen über einen zunehmenden CO2-Ausstoß als Bedrohung für das Erdenleben liegt nun der Gegenbeweis vor. Die wirkliche Bedrohung des Lebens ist die tödliche ultraviolette kosmische Strahlung, die inzwischen die Erdoberfläche erreicht, weil die Ozonschicht sie nicht mehr aufhalten [mehr]

Jun 212018
 

Das Friedensprinzip Download MP3 Kommentar von Rüdiger Lenz Das Camputop Es gibt vier Lösungswege für die Friedensbewegung. Wir besetzen das Pentagon und das NATO-Hauptquartier. Wir wählen uns dumm und duselig, bis der/die richtigen im Amt sind, die dann das richtige Bündnis in der Welt zusammentragen, damit sich Frieden auf Erden verbreiten kann. Wir fangen an zu begreifen, dass der beste Weg für das eigene Leben der ist, sich selbst daran zu beteiligen. Was glaubst Du, welcher dieser drei Wege wäre der Beste? Den vierten Weg, selbst zum Terroristen zu werden, schließe ich hier natürlich aus. Stell Dir einmal vor, [mehr]

Jun 212018
 

Friedensforscher Daniele Ganser und Traumaforscher Franz Ruppert erklären im Video-Interview, wie Frieden möglich ist. Von Florian Ernst Kirner Der Rubikon interviewte Franz Ruppert und Daniele Ganser (1). Das Treffen zweier Forscher auf ganz unterschiedlichen Gebieten förderte erstaunliche Gemeinsamkeiten und echte Lösungsansätze zu Tage. Jetzt online auf dem Rubikon-YouTube-Kanal (2). Mein eigener Weg zu Franz Ruppert führte über den hervorragenden YouTube-Kanal der Arbeiterkammer Vorarlberg. Dort gibt es eine Veranstaltungsreihe namens „Wissen fürs Leben“, die in der Regel exzellente Vorträge über psychologische und therapeutische Themen bringt. Ich hatte mich auf die Suche nach derlei Inhalten begeben, weil es mir schlecht ging. [mehr]